Feiert Taiwan

Feiert Taiwan

In diesem Jahr wird Taiwans Regierung den hundertsten Geburtstag der Republik China begehen. Ein Jubiläum, dessen volle Würdigung schwer fällt, da die Republik China lediglich für die letzten 62 Jahre ein Teil der Geschichte Taiwans gewesen ist, seit die chinesische Nationalregierung das Regierungsgebäude in Taipeh übernahm, welches durch die Japaner erbaut worden, aber von europäischer Architektur inspiriert war.

Wir von Taiwan Corner möchten lieber die Fortschritte feiern, die die Taiwaner nicht wegen, sondern trotz der Republik China erreicht haben. Immerhin ist es nur dem Druck der taiwanesischen Bevölkerung und der internationalen Gemeinschaft zu verdanken, dass der ehemalige Präsident Chiang Ching-Kuo die Demokratisierung Taiwans einleitete, als deren Resultat Taiwan heute einer der wenigen demokratischen Staaten in Asien ist.

Die Taiwaner sind wirklich wunderbare Menschen und somit sollte 2011 das Jahr sein, in dem wir Taiwan feiern!

Wir feiern die Taiwaner im Jahr 2011 mit einer Reihe von Artikeln, die von mehreren anerkannten Taiwanexperten und -kommentatoren verfasst wurden.

Wir hoffen, die Artikel werden Ihnen gefallen!

Taiwan Corner

Die Artikel

Wird die Geschichte von 2.28 umgeschrieben? Von Günter Whittome

Das heutige Taiwan verstehen – Gerrit van der Wees

Taiwans „ROC“-Dilemma – Ein Land, das es nicht mehr gibt  – Von Dr. I-Chung Lai

Balanceakt zunehmend aus dem Gleichgewicht – J. Michael Cole

Kreolisch, synkretistisch oder hybrid? Taiwan und die Entstehung einer neuen Identität  – Jerome F. Keating Ph.D.

Taiwan und die Entstehung einer neuen Identität – Jerome F. Keating Ph.D.